metallische Strahlmittel
 
Metallische Strahlmittel zur Oberfl�chenhandlung

Drahtkorn:

FĂĽr Stahldrahtkorn werden von uns nur hochwertige Stahldrähte, fĂĽr Sonderanwendungen auch Edelstahl- sowie Nichteisenmetall-Drähte einer bestimmten Zugfestigkeit, verwendet. Das Schneiden der Drähte erfolgt auf leistungsfähigen Spezialmaschinen. Es werden verschiedene Drahtkorn-GĂĽten hergestellt.


Stahlguss-Strahlmittel

Stahlguss-Strahlmittel wird aus hochwertigem, im Elektroofen geschmolzenem Stahl nach modernsten Verfahren hergestellt. Abhängig von Herstellverfahren der verarbeiteten Rohmaterialgüte und dem Kohlenstoffgehalt der Schmelze können verschiedene Stahlguss-Strahlmittel hergestellt werden.

Die Eigenschaften von Hochkohlenstoff-Stahlguss ermöglichen ein Brechen der gegossenen Körner, so dass wir neben rundem auch kantige Strahlmittel anbieten.

Durch Zusatz der Legierungselemente Chrom und Nickel zur Stahlgussschmelze, wird ein Edelstahlguss erzeugt, aus dem durch Granulation Strahlmittel hergestellt wird.

All unsere Stahlguss-Strahlmittel besitzen sehr unterschiedliche Eigenschaften, die bei der Auswahl fĂĽr ein bestimmtes Anwendungsgebiet beachtet werden mĂĽssen.


Hartguss-Strahlmittel

Hartguss-Strahlmittel wird aus geschmolzenem Grauguss hergestellt. Nach der Granulation erfolgt keine thermische Behandlung, das Material wird für seine Anwendungszwecke gebrochen. Es ist das härteste der metallischen Strahlmittel, besitzt eine sehr große Abrasivität und wird vor allem zum Rauhstrahlen und zum Schneiden von Steinen eingesetzt.

Zylindrisches Stahldrahtkorn zum Reinigungsstrahlen
Gerundetes Stahldrahtkorn zur Oberflächenverfestigung
Edelstahldrahtkorn
Nichteisenmetall-Drahtkorn
Niedrigkohlenstoff (LC) Stahlguss-Strahlmittel, Rundkorn
Hochkohlenstoff (HC) Stahlguss-Strahlmittel, Rundkorn
Hochkohlenstoff (HC) Stahlguss-Strahlmittel, kantiges Korn
Edelstahlguss-Strahlmittel
Hartguss-Strahlmittel
Download